alternative elektronische Zündung

Neue Produkte haben es schwer.
Deshalb möchte ich hier neu gefundene Produkte , von deren Qualität ich überzeugt bin, vorstellen und durch Testaktionen bekannter machen.

Vorteil für Euch: Sonderpreise und verlängertes Rückgaberecht für die zu testenden Artikel.

Einzige Bedingung in den Genuß dieser Testartikel zu kommen ist, daß Ihr zu vorbestimmten Zeitpunkten Euer Urteil zu dem Artikel abgebt um auch anderen die Entscheidung zu erleichtern.
Benutzeravatar
JohnP
Beiträge: 5
Registriert: 30. Mär 2021, 15:27
Kontaktdaten:

Re: alternative elektronische Zündung

Beitrag von JohnP »

Hallo Forum,

hier mal wieder ein kleiner Zwischenstand des ganz normalen Wahnsinns:
Nachdem ich meine V65 eigentlich Tüv fertig machen wollte und den Lichtmaschinendeckel montiert hatte, machte meine kleine Italienerin keinen Muks mehr.
Also alle Kabelverbindungen checken, wahrscheinlich ist irgendein Stecker locker oder so. Ich kann das Ding langsam im Schlaf zusammenbauen.
Keine Verbesserung. Habe ich evtl. beim Laden die Box geschrottet? Ich habe mir für das Teil dann so ein Datenkabel besorgt und gleichzeitig mal die Ströme gemessen. Alles scheinbar in Ordnung.
So langsam habe ich mich mit dem Gedanken angefreundet das Moped mal 200km zum Martin zu bringen. Ich war maximal ratlos.
Mit dem Datenkabel kann man recht schön schauen ob der Pickup Signale liefert auch das war alles ok.

Kurz vorm wahnsinnig werden habe ich die neuen NGK Zündkerzen mal gegen die alten Denso, die noch gut aussahen, getauscht.
Und Voila die Kiste läuft wieder wie zu Beginn.

Jetzt bin ich am recherchieren, ob meine verbauten Zündspulen ( Neu und als Ersatz für die kleinen Guzzis) mit 3.8 Ohm Wiederstand die richtigen sind?
Der Hersteller bietet Spulen an die haben andere Werte : "Primar resistance is 0,3 Ohm, primar inductance is 0.31 mH, secondary resistance is 2.1 kOhm".

Nach der Recherche hier im Forum werde ich es alternativ mal mit Champion Champion N6Y CC versuchen.
Der ein oder andere hat ja mit den NGK's auch schon Probleme. Aber das die von jetzt auf gleich ausfallen hätte ich nicht gedacht. Oder könnt ihr euch vorstellen das es noch an etwas ganz anderen liegen könnte?

Grüße aus dem heißen Oberfranken
Norbert
Benutzeravatar
Martin
Site Admin
Beiträge: 1658
Registriert: 13. Dez 2005, 18:33
Kontaktdaten:

Re: alternative elektronische Zündung

Beitrag von Martin »

wir verbauen zu dieser Zündanlage diese Zündspulen
https://guzziepiushop.de/zuendspule-kl- ... tci-s.html

gruß martin
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast